Tage
Std.
Min.
Sek.

­čÄë Webdesign Women’s Club Buchung ist ge├Âffnet  ­čÄë

Webdesign Sprint – So erleichterst du dir das Leben als Webdesignerin

Transkript

Scheitern deine Website-Projekte oftmals an der fehlenden Zuarbeit deiner KundInnen? Musst du oft wochenlang auf fehlende Inhalte warten? Verschieben sich dadurch deine Projektzeitpl├Ąne, sodass du am Ende ganz viele offene To-Dos auf dem Tisch liegen hast und nicht mehr richtig planen kannst? Hi, ich bin Steffi. Ich arbeite als Webdesignerin und habe mich letztes Jahr von den klassischen Website-Projekten gel├Âst. In meinem Vlog hier auf diesem Kanal nehme ich euch mit hinter die Kulissen meines Brand Webdesign-Businesses und der Community f├╝r Frauen im Webdesign, die ich 2022 gegr├╝ndet habe. Im letzten Vlog hatte ich eine Website-Umsetzung und habe eine Woche lang euch mitgenommen hinter die Kulissen dieser Website-Umsetzung. Ich verlinke hier das Video. Und euch jetzt nochmal einen besseren Einblick zu geben, was dann solche Sprit-Angebote sind, wie die sich zusammensetzen, was die Vorteile, was die Nachteile sind und auch noch meine Top Tipps. Falls du das selber in deinem Business integrieren m├Âchtest, habe ich gedacht, ich drehe nochmal heute dieses Video. Lass uns direkt anfangen.


Worum geht es?
Es geht darum, ein Website Projekt nicht klassisch als komplettes Projekt ├╝ber mehrere Wochen oder Monate umzusetzen, sondern das Angebot zu verpacken in so einem Beispiel wie IP Days. Hast vielleicht den Begriff schon mal geh├Ârt oder auch Design Sprints. Das Ganze habe ich nicht erfunden, das gibt es schon ziemlich lange, auch gerade auf dem amerikanischen Markt ist es sehr verbreitet. Vielleicht hast du auch schon den Begriff Product Tiles Service geh├Ârt. Es geht darum, wie man eine Dienstleistung standardisieren kann. VIP-Dails sind zum Beispiel eine Art, wie man solche Produkte standardisieren kann. Viele meiner Kolleginnen wenden es auch schon an und setzen Webseiten an einem Tag an drei Tagen. Ich habe das Konzept f├╝r mich entdeckt, eine Webseite innerhalb einer Woche umzusetzen.


Hier nochmal kurz ein Einblick, was meine Web Creation Week, also mein Angebot ist. Ich setze mit meinen Kundinnen innerhalb einer Woche die Webseite Das l├Ąuft bei mir so ab, es gibt ein Erstgespr├Ąch, dort lernen wir uns kennen. Wenn das alles passt, dann k├Ânnen Sie direkt buchen, bekommen den Zugang zu einer Plattform, wo Sie alle Inhalte vorbereiten k├Ânnen. Wir machen einen Strategie Call, wir machen einen finalen Check. Das sind nochmal zwei Termine und zur Umsetzungswoche setzen wir alles Das hei├čt, ich setze das aber ich habe regelm├Ą├čige Checks mit meinen Kundinnen und sie wissen, dass sie in dieser Zeit, in dieser Woche sich diesem Projekt committen und mir schnell Feedback geben k├Ânnen und mir schnell Dinge zuarbeiten k├Ânnen und quasi f├╝r mich da sind in dieser Woche. Und am Ende dieser Woche ist das Ziel, dass die Website fertig und auch online ist. Warum sollte man Projekte standardisieren? Standardisierte Projekte helfen dir dabei, dein Business zu vereinfachen. Ich spare mir die Zeit, weil ich nicht mehr aufwendige Angebote schreiben muss, sondern versuche, ein komplexes Website-Projekt so einfach wie m├Âglich herunterzubrechen.


Das ganze System hat Vor- und Nachteile und ist auch nicht f├╝r jeden geeignet und darauf m├Âchte ich jetzt mehr eingehen. Ein Vorteil dieser Sprintangebote ist, dass ich eine bessere Planbarkeit habe. Ich kann mir eine Anzahl an Projekten festlegen, die ich pro Monat umsetzen m├Âchte und habe dort eine bessere Planbarkeit, weil ich immer einen konkreten Zeitraum f├╝r dieses Projekt definiert habe. In meinem Fall geht ein Website Projekt eine Woche lang von Montag bis Freitag Und so kann ich das f├╝r mich besser kalkulieren, kann mich diese Woche komplett rausnehmen und nur auf ein Projekt fokussieren und habe nicht die Herausforderung, dass ich mich bei verschiedenen Projekten in verschiedenen Phasen befinde. Das erleichtert mir meinen Arbeitsalltag und nat├╝rlich die Planbarkeit. Ein weiterer Vorteil, den ich gerade schon ein bisschen angedeutet habe, ist, dass ich mich voll und ganz auf ein Projekt fokussieren kann. Das bedeutet, wenn ich dann mal tief in ein Projekt eintauche, dann bin ich f├╝r einen gewissen Zeitraum in diesem Projekt involviert. Es gibt wenige Ablenkungen und ich kann in dieser Zeit das Beste f├╝r diese Webseite rausholen.


Ein gro├čer Vorteil, es gibt eine nat├╝rliche Deadline. Oftmals verschieben sich Projekte durch fehlende Zuarbeit, durch fehlende Inhalte Und bei diesen Sprintangeboten, die an einem bestimmten Zeitraum festgesetzt sind, gibt es eine nat├╝rliche Deadline, bis wann alle Inhalte da sein m├╝ssen. Und das erleichtert die Kommunikation. An dieser Stelle ein wichtiger Einschub. Ein Zitat, was mich ziemlich gepr├Ągt hat oder was ich auch selber schon an mir entdeckt habe, ist, gib einem Menschen drei Monate Zeit und er ben├Âtigt drei Monate, diese Aufgabe zu erf├╝llen. Gib einem Menschen drei Wochen Zeit und er ben├Âtigt drei Wochen, eine Aufgabe zu erf├╝llen. Und da steckt so viel Wahrheit drin in diesem Zitat, dass ich da kurz drauf eingehen m├Âchte, weil es auch zu der Art der Angebote passt und du das auch f├╝r dich mitnehmen kannst, wenn du jetzt keine Sprintangebote oder VIP-Days machst, sondern regul├Ąre Website-Projekte f├╝hrst. Wenn Texte nicht geliefert werden, dann liegt es oftmals auch daran, dass die Deadline fehlt oder eine genaue Vorgabe, bis wann du was brauchst.


Und bei diesen Sprint-Angeboten, so wie ich das mache, gibt es eine nat├╝rliche Deadline. Und bisher hatte ich auch ├╝berhaupt keine Probleme, dass meine Kundinnen die Inhalte nicht vorbereitet haben. Weil es auch f├╝r sie leichter ist, weil sie wissen, bis Tag X ist die Chance, dass sie alle Inhalte vorbereiten k├Ânnen. Aber auch generell, wenn du Website-Projekte umsetzt, gib deinen KundInnen Deadlines, das hilft ihnen ungemein die Inhalte vorzubereiten. Und noch ein Vorteil, den ich mitgeben m├Âchte, ist, dass es einfach eine M├Âglichkeit gibt f├╝r meine KundInnen, dass sie ganz schnell sichtbar werden. Im Vergleich zu anderen Website-Projekten brauchen wir keine Monate, bis ihre Website umgesetzt ist, sondern es reicht ein kurzer Zeitraum. Und das ist ein riesen Vorteil gerade in der Gr├╝ndungsphase, wenn man schnell online gehen will, aber auch wenn man voll eingespannt ist und jetzt nicht ewig Zeit hat f├╝r 1000 Feedbackschleifen, 1000 Calls. Man nimmt sich einen gewissen Zeitraum raus aus seinem Business und committet sich f├╝r dieses Projekt und hat dann danach direkt ein Ergebnis.


Und das ist ein riesengro├čer Vorteil. Es gibt aber nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile. Und da m├Âchte ich jetzt drauf eingehen. Ein Nachteil ist, dass ich mit diesem Angebot nat├╝rlich ganz viele Menschen nicht anspreche. Denn diese Angebote sind auch nicht f├╝r jeden geeignet. Mein Website-Prozess ist so gut es geht standardisiert. Es bedeutet nicht, dass jede das gleiche Layout, das gleiche Design, das gleiche Ergebnis bekommen. Bedeutet aber Vorbereitungsphasen oder der Ablauf sind standardisiert.


Sonderl├Âsungen muss ich ablehnen. Manche Sachen biete ich nicht an und die kann ich in dem System nicht umsetzen. Und das bedeutet, dass ich f├╝r mich aber auch eine Konsequenz ziehen muss. Und der Nachteil ist, dass ich mit manchen Menschen nicht zusammenarbeiten kann. Ein weiterer Nachteil ist, dass ich h├Ąufiger Kundenakquise betreiben muss. Denn dadurch, dass die Website Projekte k├╝rzer sind, bedeutet es auch, dass ich h├Ąufiger neue KundInnen finden muss f├╝r meine Projekte. Das hei├čt, wenn du dir schwer tust mit der Kundenakquise, dann ist das vielleicht auch nicht das richtige Angebot f├╝r dich, weil du h├Ąufiger in die Akquise gehen musst. Und noch ein Nachteil, vielleicht ein Klammern.

Es zahlt eher noch mal auf den Punkt ein, f├╝r wen dieses Angebot nicht geeignet ist. Diese Angebote sind ja, wie gesagt, ein bieten eine L├Âsung in einem gewissen Zeitraum. Wenn du jetzt zum Beispiel in der Situation steckst, wo du keine hundertprozentige Verf├╝gung alleine ├╝ber deine Zeit hast, weil du zum Beispiel famili├Ąre Verpflichtungen oder Kinder oder so hast und es bedeutet, dass du uns nicht dem herausnehmen kannst, zehn Stunden an dem Tag zu arbeiten, Dann ist es nat├╝rlich schwieriger, dieses Projekt anzubieten. Zumindest in dem Setup, wie ich das jetzt tue, mit einer Woche. Sondern vielleicht gibts auch ne Kompromissl├Âsung. Aber das ist halt der Nachteil, dass ich mich quasi f├╝r einen Zeitraub kommite. Aber deshalb kann es sein, dass manche Tage l├Ąnger gehen oder l├Ąnger dauern, bis das Ergebnis da ist. Das solltet ihr bewusst sein, falls du dich f├╝r solche Angebote interessierst.

Das ist nat├╝rlich eine Herausforderung, wenn du nicht komplett ├╝ber deine Zeit verf├╝gst. Das waren ein paar Vor- und Nachteile. Aber falls du dich auch interessierst und deine Angebote vielleicht sogar umstellen m├Âchtest, oder gerade dabei bist, dann hab ich hier noch mal ein paar Tipps f├╝r dich. Tipp Nr. 1, such dir BetakundInnen. Betakunden oder Betarunden sind Testkunden, Testdurchl├Ąufe, die du bei einem Produkt, bevor du es wirklich auf den Markt bringst und ver├Âffentlichtest, durchf├╝hrst. Das machen viele auch bei Online-Kurse oder halt generell, wenn neue Angebote getestet werden. Der Vorteil ist, du kannst Beta Runden ausschreiben.

Du kannst auch Geld daf├╝r verlangen, vielleicht einen geringeren Beitrag, weil du dadurch offen kommunizierst, dass du ein neues Angebot hast, ist noch nicht 100 Prozent aufgearbeitet, sondern vielleicht nur 80 Prozent. Und die Gegenleistung ist, dass du halt auch Testimonials bekommst, dass du Feedback bekommst und offen und ehrlich mit dem Kunden oder der Kundin dar├╝ber sprechen kannst. Das nimmt dir auch enorm den Druck, etwas direkt perfekt launchen zu m├╝ssen oder perfekt auf den Markt bringen zu m├╝ssen. Und dein Kunde oder deine Kundin, die du daf├╝r findest, die spart dir auch in dem Zuge an der Leistung. Das hei├čt, trau dich auch Beta-Runden durchzuf├╝hren. Ich habe super Erfahrungen mit Beta-Runden gemacht und kann nur empfehlen, egal was du neu auf den Markt bringst, spiel mit offenen Karten, teil, dass du jemanden suchst, der das mit dir testet Und in der Regel findest du diese Menschen, die dir dann auch wertsch├Ątzendes Feedback geben und am Ende ein Testimonial. Mein Tipp Nummer zwei, Vorbereitung ist die halbe Miete. Denn damit diese zeitlich begrenzten Angebote oder diese standardisierten Angebote erfolgreich sind, braucht es einen Prozess, den du etablieren darfst.

Das bedeutet, ich habe einen kompletten Ablaufplan f├╝r die Zeit bis zur Umsetzung der Webseite und auch f├╝r diese Umsetzungswoche. In meinem letzten Vlog, da zeige ich so ein bisschen, was wir Tag f├╝r Tag tun. Aber das habe ich im Vorfeld alles fest definiert. Es ist klar, wann wir was tun und welche Aufgaben pro Tag erf├╝llt werden sollen. Schnappt ihr ein Projektmanagement Tool, schreibt dir einmal wirklich komplett alles herunter, was du pro Tag machen musst, dein Angebot auch einzuhalten und ├╝berlege dir, was du im Vorfeld alles brauchst und wie du einen Prozess anlegen kannst, deine KundInnen durch den Projektverlauf zu f├╝hren. Denn nicht nur deine Vorbereitung ist alles, sondern Tipp Nummer 3, die Vorbereitung deiner KundInnen ist die andere H├Ąlfte der Miete. Sagt man das so? Was m├╝ssen deine KundInnen alles vorbereiten? Und Wie k├Ânntest du sie durch den Prozess f├╝hren? Es ist eine Checkliste, sind es Videos, ist es ein Workshop? Gibt so viele M├Âglichkeiten. Es kommt auf deine Zielgruppe an, es kommt auf deine individuelle Pr├Ąferenz an.

Aber ├╝berleg dir, wie du die Prozesse gestalten k├Ânntest f├╝r deine KundInnen und f├╝r dich, damit das Projekt erfolgreich wird. Und mein letzter Tipp, den ich f├╝r dich habe, auch wenn du jetzt eine Umsetzungswoche einer Webseite planst oder einen VIP-Day, bedeutet es nicht, dass du keine vorbereiteten Aufgaben hast. Wenn meine Projekte von Montags bis Freitags gehen, dann habe ich da im Vorfeld mir schon alle Unterlagen angeguckt und habe mich eingearbeitet. Denn selbst wenn das Angebot an sich oder die Umsetzung einen Zeitraum dauert, bedeutet es nicht, dass ich vorher keine Arbeit habe. Es ist ein kleiner Tugschluss, aber auch da f├╝r dich zu bedenken, was musst du dir im Vorfeld auch schon anschauen, was kannst du vorbereiten, damit dieser Tag erfolgreich ist. Das waren jetzt meine Einblicke zu den Sprintangeboten. Wenn dich meine Inhalte interessieren und du mich unterst├╝tzen m├Âchtest, freue ich mich, wenn du den Kanal abonnierst oder kommentierst oder mir sogar einen Daumen nach oben schenkst. Und dann sehen wir uns beim n├Ąchsten Video.

Inhalt

Podcast

Kennst du schon unseren Podcast Breaking Web?

Weitere Beitr├Ąge: